Concierge-Empfehlungen

Ob unvergessliche Entdeckungen, ausgiebiges Shoppen oder kulinarische Höhenflüge: Wir wissen, wo. Wählen Sie den entsprechenden Filter aus und entdecken Sie unsere Empfehlungen.

Luca Funck

Le Majordome - massgeschneidertes Schuhwerk

  • Details ansehen

    Schuh ist nicht gleich Schuh. Das musste auch ich feststellen, nachdem ich Herrn Lisser kennengelernt hatte, der seiner Passion für das Schusterhandwerk seit vielen Jahren nachgeht. Sollten Sie auf der Suche nach einem besonderen und individuellen Schuh sein, dann sind Sie bei Le Majordome genau richtig. Im Ready-to-wear-Store mit Schusterei im Kreis 5 wird darauf geachtet, dass Ihre Schuhe nicht nur der Form Ihrer Füsse, sondern auch Ihrer Persönlichkeit entsprechen. Die Kollektion umfasst zeitlose Klassiker ebenso wie einzigartige und saisonale Modelle. Für den Fall, dass Sie noch etwas Platz im Schuhregal haben, wird sich ein Besuch mit Sicherheit lohnen.

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

SlowUp Zürichsee - 24. September 2017

  • Details ansehen

    Ob mit dem Velo, auf Inlineskates oder zu Fuss: Beim slowUp Zürichsee ist alles erlaubt, was mit eigener Muskelkraft betrieben wird. Der slowUp Zürichsee findet auf der knapp 30 Kilometer langen Route zwischen Meilen, Rapperswil-Jona und Schmerikon statt. Er ermöglicht es allen Bewohnerinnen und Bewohnern Zürichs und der Gemeinden entlang des Sees, diesen ohne die gewohnte Hektik des alltäglichen Strassenverkehrs zu erleben.

    © Bild: Zürich Tourismus

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

FOOD ZURICH - 7. bis 17. September 2017

  • Details ansehen

    Während elf Tagen im September findet Food Zurich statt. Restaurants, Hotels und Strassenküchen, aber auch Locations, die man nicht sofort mit Essen verbindet, bringen den Gästen kulinarische Erlebnisse näher – etwa der Flughafen Zürich oder der Untergrund des Zürcher Hauptbahnhofs. Geniesserinnen, Geniesser und Neugierige können kosten, selbst kochen, einzigartige Abendessen geniessen, Esswaren und Getränke kennenlernen sowie neue Trends entdecken. Mit dem Gourmetfestival THE EPICURE ist das Dolder Grand auch dieses Jahr wieder ein fester Bestandteil des Food Zurich.

    © Bild: Zürich Tourismus

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Lange Nacht der Museen - 2. September 2017

  • Details ansehen

    Jedes Jahr am ersten Samstag im September öffnen zahlreiche Zürcher Museen ihre Türen genau dann, wenn es draussen dunkel wird. Die Vielfalt der Museen zeigt sich in der Langen Nacht besonders gut. Neben Ausstellungen und Sammlungen gibt es für die Besucher ausserdem ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, sodass die Nacht bestimmt immer zu kurz ist, um alles zu entdecken.

     

    © Bild: Zürich Tourismus

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Weltklasse Zürich - 24. August 2017

  • Details ansehen

    Auch dieses Jahr wird den Zuschauern des Leichtathletik-Meetings Sport auf höchstem Niveau geboten – und dies schon seit über 80 Jahren. Bereits 25 Weltrekorde wurden hier aufgestellt. Die Dichte und Vielfalt an Olympiasiegerinnen und -siegern sowie Weltmeisterinnen und Weltmeistern ist wohl an keinem anderen Eintagssportevent derart gross wie an der Weltklasse Zürich. Die Macher des Zürcher Traditionsevents präsentieren die weltbesten Athletinnen und Athleten in all ihren Disziplinen.

    © Bild: Zürich Tourismus

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Ironman Zürich - 30. Juli 2017

  • Details ansehen

    Schon zum 21. Mal findet der Ironman Switzerland in Zürich statt. Auch dieses Jahr messen sich dabei über 2’000 Athletinnen und Athleten in der Königsdisziplin Triathlon. Es gilt, 3,8 Kilometer Schwimmen im Zürichsee, 180,2 Kilometer Velofahren und 42,2 Kilometer Laufen zu bewältigen. Beim Wettkampf geht es um 40 Qualifikationsplätze für die legendäre Ironman World Championship in Hawaii.

    © Bild: Zürich Tourismus

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Dörflifäscht - 25. August bis 27. August 2017

  • Details ansehen

    Entdecken Sie die Altstadt einmal anders: Das alljährliche Dörflifäscht im Zürcher Niederdorf bietet während dreier Tage zahlreiche Livebands, künstlerische Darbietungen, kulinarische Leckerbissen und vieles mehr. Vorbeischauen lohnt sich.

     

    © Bild: Schweiz Tourismus

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Zürcher Theaterspektakel - 17. August bis 3. September 2017

  • Details ansehen

    Einmal jährlich im Spätsommer wird die Landiwiese in Zürich Wollishofen zur Attraktion für Theaterfans und Kulturfreunde. Theater, Musik, Tanz und Zirkus sowie kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt: Auf 13 verschiedenen Bühnen finden hochkarätige Aufführungen von Darstellerinnen und Darstellern aus aller Welt statt. Die Veranstaltungsorte auf der Wiese direkt am Zürichsee und auf der Saffa-Insel sorgen für eine entspannte Sommeratmosphäre.

    © Bild: Zürich Tourismus

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Caroline Freund

Jelmoli - The House of Brands

  • Details ansehen

    Eines meiner Lieblingskaufhäuser in Zürich ist Jelmoli, der grösste Premium-Department-Store in der Schweiz. Das Traditionshaus an der Bahnhofstrasse in Zürich begeistert auf sechs Etagen mit einem atemberaubenden Sortiment: rund 2 Millionen Artikel von 1’000 kuratierten Marken aus aller Welt, abgerundet durch ein überzeugendes Angebot an Services. Warum also warten? Hinein ins Einkaufsvergnügen!

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Seenachtsfest Lachen - 11. bis 13. August 2017

  • Details ansehen

    Beim Seenachtsfest in Lachen erstrahlt die Hafenpromenade am Zürichsee in einem ganz besonderen Glanz. An zahlreichen Marktständen kann man Spezialitäten aus aller Welt geniessen, und eine Slackline-Show, ein Salsa-Crashkurs sowie Musik sorgen für Unterhaltung. Ein Feuerwerk am Samstagabend bildet den traditionellen Höhepunkt.

     Bild: © Schweiz Tourismus
    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Live at Sunset - 6. bis 22. Juli 2017

  • Details ansehen

    Endlich ist die zwölftägige Freiluftkonzertreihe wieder zurück. Am Adlisberg oberhalb von Zürich und nur unweit vom Dolder Grand gelegen, begeistert Live at Sunset mit Sonnenuntergängen und weltbekannten Musikstars. Seien Sie dabei, wenn in diesem Jahr Patricia Kaas, Elton John, Ronan Keating und Melanie C, Katie Melua sowie weitere Stars Konzerte geben.

    © Bild: Schweiz Tourismus

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Darius Karasiewiczs

Smith and de Luma - Let's Steak it!

  • Details ansehen

    Das Beste aus zwei Welten vereint: die bekannte Weinkompetenz von Smith & Smith und die Leidenschaft für Fleischspezialitäten der Luma Beef AG. Das Restaurant befindet sich an einem traditionsreichen Ort. Im Inneren zeigen sich unverkennbare Spuren aus vergangenen Tagen, als das Lokal als Garage und Siebdruckerei genutzt wurde: hohe Decken, grosse Fenster und hölzerne Balken. Auf den Teller kommt bestes Fleisch der Luma Beef AG, zubereitet im englisch-irischen Stil von Küchenchef Alan Hamilton. Mein persönliches Lieblingsgericht: die 1,2 Kilogramm schwere amerikanische Rinderhochrippe am Knochen. Neben klassischem Entrecote, Black-Angus-Filet oder den besten Stücken vom Pata-Negra-Schwein gibt es aber auch vegetarische Genüsse: Regelmässig wechselnde Gerichte des Küchenchefs komplettieren das Fleischangebot.

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Caroline Freund

Schweizer Heimatwerk

  • Details ansehen

    Sind Sie auf der Suche nach dem passenden Geschenk mit Schweizer Charakter? Dann sind Sie im “Schweizer Heimatwerk” genau richtig. Als eines der letzten Traditionshäuser, die es in Zürich gibt, finden Sie hier erlesene Geschenke und innovatives Kunsthandwerk. Egal ob Uhren, Schmuck oder Accessoires – finde ich hier garantiert immer ein passendes Geschenk oder Souvenir. Mein Highlight: das wunderschöne Holzspielzeug, da möchte ich selbst gern noch einmal Kind sein.

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Jens Maier

Romantische Bootsfahrt auf dem Zürichsee

  • Details ansehen

    Die warme Jahreszeit verführt uns wieder nach draussen und für mich gibt es nichts schöneres als eine Bootstour auf dem Zürichsee. Am liebsten in einem eleganten, sportlichen Boot wie einer Boesch 850 de Luxe. Eine besonders schöner Trip führt entlang Zürichs Goldküste über Herrliberg und Kilchberg und auf der anderen Seite des Seebeckens zurück nach Zürich. Mit einem Glas Champagner an Bord garantiert ein unvergessliches Erlebnis.

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Darius Karasiewicz

Tao's - eine Oase inmitten der Stadt

  • Details ansehen

    Sind Sie auf der Suche nach einer ruhigen Oase inmitten der Stadt? Dann sind Sie im Restaurant Tao’s genau richtig. Das Tao’s befindet sich mitten im Banken- und Geschäftsviertel von Zürich. Umgeben von Pflanzen und im Schatten von Bäumen geniessen Sie auf der Sommerterrasse asiatische Küche vom Sashimi-Thunfisch-Steak bis zu Meeresfrüchte-Tagliolino. Mein besonderer Tipp: die handgemachten Dim-Sums gefüllt mit Ente, Rind und Crevette müssen Sie probieren.

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Darius Karasiewicz

Kinderzoo Rapperswil

  • Details ansehen

    In keinem anderen Zoo sind die Tiere so nah wie im Kinderzoo in Rapperswil. Kinder lieben es, die Tiere anzufassen, zu streicheln, zu füttern oder gar zu reiten. Ein Abenteuerspielplatz und ein grosser Kletterwal bieten spielerische Abwechslung. So wird der Kinderzoo zum idealen Ausflugsziel für Familien. Mein Tipp, wenn die Beine einmal schwer werden: Innerhalb des Zoos fahren Rösslitram und Dampflokzug und bringen einen an fast jeden Ort innerhalb des Geländes. Für die Anreise eigenen sich sowohl Bahn, Bus als auch Schiff. Vom Bahnhof Rapperswil erreichen Sie den Kinderzoo bereits in ca. 5 Minuten.

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Darius Karasiewicz

Asiatische Genüsse in luftiger Höhe

  • Details ansehen

    Haben Sie mal wieder Lust auf ein Abendessen über den Dächern von Zürich? Dann sind Sie beim  ooo Rooftop Restaurant genau richtig. Im 6. Stock des Modehauses Modissa haben Sie die beste Aussicht auf das bunte Treiben der Bahnhofstrasse und geniessen dabei hervorragende asiatische Dumplings, die auf eigens angefertigten Servierwagen präsentiert werden. Sonntags kann man die Aussicht auch bei einem leckeren Brunch mit Champagner bestaunen.

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Caroline Freund

Anderswo – Mode für Typen

  • Details ansehen

    Anderswo präsentiert internationale Mode auf kleinem, aber feinem Terrain und gibt auch jungen Schweizer Designern eine Chance. Das perfekte Rezept, um seine trendige Kundschaft zu begeistern. Nebst Mode finden Sie in diesem Geschäft Möbel, Accessoires und Kunst. Kleiner Geheimtipp: Allein schon wegen der handgemachten Keramik von Eigentümerin Karin Müller lohnt sich ein Besuch.

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Amar Harfy

Max Chocolatier

  • Details ansehen

    Es war einmal ein Junge namens Max. Max war schon immer ein Schokoladenliebhaber, und sein Vater erfüllte sich vor sieben Jahren einen Traum – eine eigene Schokoladenfabrik. Im Herzen von Luzern finden Sie wunderbare Schokoladen, die Sie mitnehmen auf eine Reise in die grosse, weite Welt des Genusses. Hier werden nur erstklassige und natürliche Zutaten verarbeitet. Testen Sie unbedingt die SchoggiPlättli® – sie zergehen förmlich auf der Zunge. Es gibt sie in verschiedenen Geschmacksrichtungen – welche ist Ihre Lieblingssorte?

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Luca Funck

Panoramaweg über Zürich

  • Details ansehen

    In der Schweiz habe ich meine Passion für das Wandern entdeckt. Meine Lieblingstour beginnt auf dem Uetliberg mit einer fantastischen Aussicht auf die Stadt Zürich. Der Höhenwanderweg bis zur Felsenegg lässt Sie in eine ganz andere Welt, fernab der Stadt, eintauchen. Im Restaurant Felsenegg können Sie sich stärken, bevor es mit der Seilbahn zur Talstation Adliswil geht. Zu Fuss erreichen Sie dann den Anlegesteg innerhalb von 50 Minuten, von dort können Sie mit dem Boot über den Zürichsee zurück in die Stadt fahren.

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Jens Maier

H. Moser & Cie.

  • Details ansehen

    H. Moser & Cie. ist eine der wohl interessantesten und individuellsten Uhrenmanufakturen der Schweiz. Komplett in Familienhand, werden in Neuhausen am Rheinfall alle Stücke per Hand gefertigt. Dies beinhaltet auch die Uhrwerke, welche vor Ort gefertigt und nicht – wie bei vielen anderen Fabrikaten – extern produziert werden. Die Manufaktur hat eine ausserordentlich interessante Vergangenheit und bietet Uhren höchster Güteklasse (der Slogan lautet «very rare»). Mein persönlicher Tipp: Ein Besuch dieser Manufaktur lässt sich wunderbar mit einem Ausflug zu Europas grösstem Wasserfall, dem Rheinfall, kombinieren.

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Darius Karasiewicz

Nook – trendige Klassiker

  • Details ansehen

    Nook, englisch für Schlupfwinkel oder Versteck, bietet sorgsam ausgewählte Kleidungsstücke für Kinder und Teenager im Alter von 2 bis 16 Jahren. Im Laden in der Zürcher Innenstadt finden Sie coole Outfits für jeden Tag und für spezielle Anlässe. Nachhaltigkeit und Funktionalität spielen neben dem Stylefaktor bei der Auswahl der Labels eine wichtige Rolle. Besonders beeindruckt mich das Engagement der beiden Inhaberinnen für Kinder durch Kunst und Charity-Projekte – zum Beispiel mit einer eigenen Charity-T-Shirt-Kollektion.

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Caroline Freund

Kornsilo – der beste Start in den Tag

  • Details ansehen

    Ein ehemaliger Getreidesilo in Tiefenbrunnen lädt zum Speisen und Verweilen ein. «Vom Einfachen das Gute» ist hier das Motto. Zum Frühstück erwarten Sie hervorragendes Sauerteigbrot, hausgemachte Quiches, guter Kaffee und eine grosse Auswahl an Zeitungen. Für mich ist das der beste Ort für einen perfekten Start in den Tag.

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Markus Dorner

4Leoni – ein bisschen Florenz in Zürich

  • Details ansehen

    Geniessen Sie im 4Leoni eine Auszeit vom Alltag. Jedes Mal fühle ich mich hier wie im Urlaub in «bella Italia», sobald ich das kleine Restaurant betrete. Die Toskana ist hier zum Greifen und Schmecken nah. Es wird Italienisch gesprochen, und das «bistecca alla fiorentina» schmilzt buchstäblich im Mund. Als Dessert probieren Sie unbedingt das hausgemachte Glace – mein absolutes Lieblingseis. Buon appetito!

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Piter Alvear

Metropol – japanische Köstlichkeiten

  • Details ansehen

    良い一日 … Gedämpftes Licht und kosmopolitisches Interieur erwarten Sie, wenn Sie das Metropol betreten. Daneben überzeugen die geschmackliche Vielfalt des Sushi und der tolle Service. Das Metropol bietet eine kreative und unkomplizierte Gastronomie für einen gelungenen Abend. Mein persönlicher Favorit: unbedingt die köstlichen Edamame probieren.

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Maik Ringwelski

Tales Bar

  • Details ansehen

    Die Tales Bar beeindruckt nicht nur mit den grossartigen Cocktails, sondern auch mit dem klassischen Holzinterieur. Die Getränkekarte, die wie ein Märchenbuch geschrieben ist, ist aussergewöhnlich. Wolfgang und Michel mixen die Cocktails fachmännisch an der Bar und verfeinern die Getränke mit ihrer einzigartigen wie auch fantastischen Würze.

    Mein absoluter Geheimtipp ist das Pulled-Pork-Sandwich. Es schafft die ideale Basis für die vielen feinen Cocktails und hat mich schon vor so manchem fauchenden Kater bewahrt.

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Caroline Freund

Türler – exklusive Uhren und Schmuck

  • Details ansehen

    Seit über 130 Jahren steht Türler für eine exklusive Uhren- und Schmuckkultur. Damit ist es eines der wenigen noch verbliebenen Familienunternehmen. Bei Türler steht der Kunde im Zentrum des Denkens und Handelns. Mit dem fachlichen Wissen der Mitarbeitenden, durch ein vielfältiges Angebot an erstklassigen Uhren und exklusivem Schmuck und nicht zuletzt durch seinen perfekten weltweiten Service begeistert Türler seine Kunden seit vielen Jahren. Dem Dienst am Kunden und der Pflege der handwerklichen Tradition wird Türler auch in Zukunft verpflichtet sein. Daran wird sich auch im dritten Jahrtausend nichts ändern.

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Jens Maier

Designer am See – trendigster Multilabel-Concept-Store

  • Details ansehen

    Designer am See ist ein Concept-Store für trendbewusste und anspruchsvolle Frauen. Das Geschäft ist in nur fünf Minuten von der City Zürich mit dem Auto erreichbar. Seine wunderschöne Lage am Zürichsee und die individuelle Beratung garantieren ein einzigartiges und erfüllendes Shopping-Erlebnis.

    Die Top-Brands Victoria Beckham (alle Linien), Hervé Léger, Nina Ricci, Barbara Bui, Michael Kors Collection, Agnona und Aurélie Bidermann führt Designer am See exklusiv in Zürich. Dazu kombiniert werden aufstrebende Newcomer-Labels aus New York und London. Ein ausgewähltes, hochwertiges Sortiment an Home-Accessoires, Parfums und kleinen Geschenken ergänzen sein Angebot.

    Private Shopping: Gerne können Sie für ein ungestörtes Shopping-Erlebnis über uns einen persönlichen Termin vereinbaren.

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Markus Dorner

Spitzenhaus – Premium Care and Fine Fragrances

  • Details ansehen

    Seit Anfang November 2015 ist Zürich um eine aussergewöhnliche Destination für Parfum- und Kosmetik-Connaisseurs reicher. Die Parfümerie Spitzenhaus öffnet ihre Türen an der Börsenstrasse 14, unweit der renommierten Bahnhofstrasse. Das Spitzenhaus vereint eine Auswahl spezieller, hochqualitativer Kosmetikmarken sowie eine Selektion ausgewählter Parfummarken an einem Ort. Bewusst werden spezielle und neue Marken auf der ganzen Welt recherchiert und mit einer Selektion bereits bekannter Marken in den Dialog gebracht. So begegnet man in Europa völlig neuen Kosmetikmarken wie Purearth oder Parfummarken wie Fueguia, die zum Beispiel auf La Mer treffen.

    Diese Zusammenstellung entspricht dem Selbstverständnis von Spitzenhaus – ein Anbieter von Kosmetika und Parfums zu sein und diese auch als ein besonderes Kulturgut zu vermitteln.

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Darius Karasiewicz

Stein am Rhein – charmantes Städtchen

  • Details ansehen

    Da, wo der Bodensee wieder zum Rhein wird, liegt das Städtchen Stein am Rhein. Es ist berühmt für seinen gut erhaltenen Altstadtkern mit bemalten Häuserfassaden und Fachwerkhäusern, für die es 1972 den allerersten Wakkerpreis erhielt. Stein am Rhein ist eine lebendige Kleinstadt mit sehr viel Charme. Sehenswürdigkeiten sind das Kloster Sankt Georgen, eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen Klosteranlagen, das Museum Lindwurm für bürgerliche Wohnkultur und Landwirtschaft im 19. Jahrhundert sowie das Naherholungsgebiet mit den Werd-Inseln.

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Eliane Walter Schuller

Sattel-Hochstuckli

  • Details ansehen

    Auf der Fahrt mit der ersten Drehgondelbahn der Welt von Sattel nach Mostelberg geniessen Sie ein herrliches 360-Grad-Panorama, während sich die Gondel gemächlich um ihre Achse dreht! Wenn Sie oben angekommen sind, wartet ein wunderbares Ganzjahres-Ausflugsgebiet auf Sie. Ein Highlight ist sicher die Fussgängerhängebrücke «Raiffeisen Skywalk». Die Hängebrücke steht unmittelbar bei der Bergstation Mostelberg und überspannt das Lauitobel mit einer Länge von 374 Metern. Mit den fünf Rundwegen auf dem Sattel-Hochstuckli kann man nach der Überquerung der Hängebrücke optimal die Gegend erkunden. Wer noch etwas Action sucht, hat die Möglichkeit zur Benützung der kurvigen Sommerrodelbahn, einer rasanten Tubing-Anlage oder einer riesigen Hüpfburg.

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Luca Funck

Schipfe

  • Details ansehen

    Im heutigen Kreis 1 der Stadt Zürich befindet sich der historische Kern der Stadt. Historisch teilt sich die Altstadt in die kleine Stadt, links der Limmat, und die grosse Stadt, rechts der Limmat. Links der Limmat befindet sich neben dem durch seine von Marc Chagall entworfenen Fenster berühmten Fraumünster am Münsterhof auch Zürichs ältestes Stadtgebiet: die Schipfe. Die Schipfe, das ehemalige Handwerkerquartier, beherbergt noch heute viele kleine selbstständige Ateliers und Kunststuben, die entdeckt werden wollen.

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Eliane Walter Schuller

Kronenhalle – Kunst und Genuss

  • Details ansehen

    Ein wohl etabliertes Haus. Ein wohl etabliertes Restaurant. Nichts leichter, als daraus einen Erfolg zu machen – könnte man denken. Und genauso dachten wohl auch Gottlieb und Hulda Zumsteg, als sie 1925 die Kronenhalle an der Rämistrasse in Zürich erstanden. Ein Traum ist Wirklichkeit geworden: Die Kronenhalle ist jetzt weltberühmt. Und sie wird zur Legende, als die beiden Zumstegs diese Welt verlassen. Dieses besondere Lokal soll weiterleben, und zwar so, wie es geschaffen wurde: mit seinen Gästen, den Kunstwerken, den Speisen, dem einzigartigen Rahmen, den wir alle kennen.

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Darius Karasiewicz

Blaue Ente – Fine Dining mit Tradition

  • Details ansehen

    Wer die Liebe zum Detail teilt und gutes Essen schätzt, wird hier nicht enttäuscht. Die Blaue Ente verwöhnt ihre Gäste mit marktfrischer Küche von exzellenter Qualität. Aus der ehemaligen Brauerei Tiefenbrunnen wurde eine Mühle, die 70 Jahre lang Getreide zu Brotmehl verarbeitete. Da, wo seit über 100 Jahren schon für Speis und Trank gesorgt wird, kümmert sich die Blaue Ente auch heute um das leibliche Wohl ihrer Gäste.

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren

Luca Funck

Jack&Jo – slow fast food

  • Details ansehen

    Jack&Jo steht für frische, gesunde und dennoch schnelle Küche. Vom Chia-Pudding-Superfood am Morgen über saftige Burger-Kreationen und hausgemachte Limonaden zum Mittagessen bis zu einem Drink nach einem langen Tag: Jack&Jo bietet zu jeder Tageszeit den passenden Hunger- und Durstlöscher. Ebenfalls sind viele Gerichte der Jack&Jo-Karte vegetarisch, und die Burger werden auch als Low-Carb-Variante im Salatblatt angeboten. Gönnen Sie sich Wohlfühlfood – täglich im Jack&Jo an der Europaallee beim Zürcher Hauptbahnhof.

     

    Auf Karte zeigen Concierge kontaktieren